Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Mehr als nur Grün - 2020

Gärten in Zeiten des Klimawandels - Was wir jetzt ändern müssen!

01.02.2020 12:30 - 01.02.2020 13:00

Referent: Werner Ollig, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Gartenakademie Rheinland-Pfalz

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


Lebendige Gärten für Mensch und Natur!

01.02.2020 11:00 - 01.02.2020 12:15

Referentin: Dipl.-Ing. Regine Eckenroth, Lebendige Gärten

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


Artenreich statt steinrich - So geht Vielfalt im Garten!

01.02.2020 13:15 - 01.02.2020 14:30

Referent: Werner Ollig, Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinpfalz, Gartenakademie Rheinland-Pfalz

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


Wildbienen in Natur und Garten!

01.02.2020 14:45 - 01.02.2020 16:00

Referentin: Melina Frenzel, M.Sc., Entomologin (Insektenforscherin), Biggi Kaczmarek, Wildbienen-Freundin

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


FORUM naturnaher Garten

01.02.2020 10:00 - 01.02.2020 17:00

Projektteam Mehr als nur Grün

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


Lebendige Gärten für Mensch und Natur!

02.02.2020 10:15 - 02.02.2020 12:00

Referentin: Dipl.-Ing. Regine Eckenroth, Lebendige Gärten

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


FORUM naturnaher Garten

02.02.2020 10:00 - 02.02.2020 17:00

Projektteam Mehr als nur Grün

Ort: Rhein-Mosel-Halle Koblenz

in Kooperation mit Alt- und Neubautage Mittelrhein 2020


Mehr als nur Grün: Ortsbegrünung vor dem Hintergrund von Klimawandel und Artenrückgang

28.02.2020 19:00 - 28.02.2020 21:00

Referentin: Dipl. Biol. Ulrike Aufderheide

Ort: Urmitz am Rhein, Josefsaal (Pfarrsaal, neben der Ortskirche), Rheinstr. 11

In Kooperation mit: Kolpingfamilie Urmitz


Naturnaher Hausgarten in Winningen - Gartenführung

15.05.2020 15:00 - 15.05.2020 16:30

Fällt aus - Corona-Pandemie

Referentin: Dipl.-Ing. Regine Eckenroth, Lebendige Gärten

Ort: Hausgarten in Winningen

Die Veranstaltung findet anlässlich der "Woche der Artenvielfalt" der Regionalinitiative Mosel statt.

Anmeldung bei Rüdiger Kape, Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Rüdiger.Kape@kvmyk.de, Tel.: 0261 108420


Wildbienen in Natur und Garten!

15.05.2020 18:00 - 15.05.2020 19:30

Fällt aus - Corona-Pandemie

Referentin: Melina Frenzel, M.Sc., Entomologin (Insektenforscherin), Biggi Kaczmarek, Wildbienen-Freundin

Ort: Schlossberg-Halle, Lenningstraße 12-14, 56330 Kobern-Gondorf

Die Veranstaltung findet anlässlich der "Woche der Artenvielfalt" der Regionalinitiative Mosel statt.

Anmeldung bei Rüderger Kape, Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Rüder.Kape@kvmyk.de, Tel.: 0261 108 420


Naturnaher Hausgarten in Moselkern - Gartenführung

15.05.2020 17:00 - 15.05.2020 19:30

Fällt aus - Corona-Pandemie

Referentin: Dipl.-Ing. Regine Eckenroth, Lebendige Gärten

Ort: Hausgarten in Moselkern

Die Veranstaltung findet anlässlich der "Woche der Artenvielfalt" der Regionalinitiative Mosel statt.

Anmeldung bei Rüdiger Kape, Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Rüdiger.Kape@kvmyk.de, Tel.: 0261 108420


Insektensafari bei Hatzenport - Geführte Wanderung

16.05.2020 10:00 - 16.05.2020 12:30

Fällt aus - Corona-Pandemie

Referent: Fabian Fritzer, Insektenexperte

Ort: Treffpunkt Bahnhaltepunkt Hatzenport

Die Veranstaltung findet anlässlich der "Woche der Artenvielfalt" der Regionalinitiative Mosel statt.

Anmeldung bei Rüderger Kape, Kreisverwaltung Mayen-Koblenz

Rüder.Kape@kvmyk.de, Tel.: 0261 108 420


"Der klimagerechte Garten - Was ist zu tun?"

09.12.2020 18:00 - 09.12.2020 20:00

Referenten: Werner Ollig, Gartenakademie Rheinland-Pfalz

Online-Vortrag

Wir alle sind von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen, wir alle spüren die täglichen Veränderungen in unserem Leben. Die Winter werden milder und teilweise feuchter. Im Sommer wird es immer heißer, es regnet monatelang nicht. Die Folge sind ausgetrocknete Böden. Das hat Auswirkungen auf unsere Gartenbepflanzung. Neben Thuja gehört der Rasen zu den Klimaverlierern. In diesem Online-Vortrag werden Strategien und Konzepte für einen klimagerechten Garten vorgestellt. 13 Maßnahmen können jetzt im eigenen Garten umgesetzt werden, um die Folgen des Klimawandels zu reduzieren und die biologische Vielfalt in Gärten zu erhöhen. Der Rückbau von Verschotterungen, die Nutzung von Regenwasser, die Eigenkompostierung, die Schaffung von Lebensräumen und der Verzicht auf Pflanzenschutzmitteln sind nur einige dieser Maßnahmen.

Der Online-Vortrag findet am Mittwoch, 9. 12. 2020, 18.00 Uhr statt.

Mit dem folgenden Link können Sie sich hier einwählen: https://klimaschutzmyk.clickmeeting.com/der-klimagerechte-garten-was-ist-zu-tun-?_ga=2.240970884.626296890.1606925474-1164217266.1606925474

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser von einer Anmeldung über Internet Explorer wird abgeraten. Eine Anmeldung ist ab 17.30 Uhr am Tag des Vortrags möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes "Mehr als nur Grün" durchgeführt. Dieses Projekt steht in der Trägerschaft der Stadt Koblenz und des Landkreises Mayen-Koblenz und wird vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Kooperationspartner bei der Veranstaltung ist das Bau- & EnergieNetzwerk Mittelrhein e.V..


Anmeldung beim Anbieter

„Jetzt pflanzen – aber was und wie“

16.12.2020 18:00 - 16.12.2020 20:00

Referentin: Eva Hofmann, Gartenakademie Rheinland-Pfalz

Online-Vortrag

Die Referentin Frau Eva Hofmann will Lust auf Garten machen. Jetzt ist Pflanzzeit.
Von Oktober bis März ist Pflanzzeit im Garten. Aber Pflanzen, die bereits jetzt in Gärten gesetzt werden, haben im feuchten Winter schon einmal die Möglichkeit ihren neuen Standort zu erobern und Wurzeln auszubilden, was einen Start in einen vielleicht trockenen Frühling erleichtert.
Frau Eva Hofmann stellt robuste Bäume, Sträucher, Stauden und Gräser vor, die einen Platz in einem klimaangepassten Garten verdienen. Neben einer Übersicht über die verschiedenen Pflanzen wird auch ganz praktisch erläutert, wie man einen Baum pflanzt. Das Online-Seminar ist für Neulinge im Garten gut geeignet, hält aber auch sicherlich neue Informationen für gestandene Gartenliebhaber bereit.

Der Online-Vortrag findet am Mittwoch, 16. 12. 2020, 18.00 Uhr statt.

Mit dem folgenden Link können Sie sich hier einwählen: https://klimaschutzmyk.clickmeeting.com/jetzt-pflanzen-aber-was-und-wie?_ga=2.51850030.626296890.1606925474-1164217266.1606925474

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser von einer Anmeldung über Internet Explorer wird abgeraten. Eine Anmeldung ist ab 17.30 Uhr am Tag des Vortrags möglich. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
Die Veranstaltung wird im Rahmen des Projektes "Mehr als nur Grün" durchgeführt. Dieses Projekt steht in der Trägerschaft der Stadt Koblenz und des Landkreises Mayen-Koblenz und wird vom Land Rheinland-Pfalz gefördert. Kooperationspartner bei der Veranstaltung ist das Bau- & EnergieNetzwerk Mittelrhein e.V..


Anmeldung beim Anbieter
Powered by Papoo 2016
233228 Besucher