www.Umweltbildung-Rhein-Mosel.de / 2: Mehr als nur Grün / 2.3: Modellflächen / 2.3.4: Kitas > Naturnahe Gestaltung und Pflege Kita St. Hildegard (Spiel-Ki-Ste gGmbH Andernach)
.

Naturnahe Gestaltung und Pflege Kita St. Hildegard (Spiel-Ki-Ste gGmbH Andernach)

Der Vorgarten der Kita St. Hildegard ist ein Naschgarten mit allerlei Beerensträuchern und auch die Fassadenbegrünung ist essbar. An schrägen Spanndrähten rankt Wein empor. Die Weinpflanzen spenden Schatten für die nach Süden ausgerichtete Fensterfront.

St Hildegard 7

Ein direkt am Gebäude stehender Ahorn breitet eine schöne Schattenkrone über den Sandspielplatz.

St Hildegard 4

Besonders beliebt bei den Kindern ist die Hainbuchen-Ecke und der benachbarte Spielhang mit Sträuchern, Steinen und jede Menge bewegliches Spiel- und Baumaterial sowie das wilde Tippi am Fuß des Spielhanges.

 

St Hildegard 1

St Hildegard 8St Hildegard 9

Auch die vielfältigen Staudenbeete und Spielecken an der Westseite der Kita laden zum Naturentdecken ein. Hier dürfen neben schönen Blumenstauden und Kulturpflanzen auch Wildpflanzen und harmlose "Unkräuter" gedeihen  - das lockt eine vielfältige Tierwelt an. Die naturschonende Pflege der vielen, liebevoll gestalteten Grünflächen wird von engagierten Erzieherinnen aus dem Kita-Team übernommen. Hier sind die Natur- und Gartenliebhaberinnen in ihrem Element - naturnahe Spielräume für ihre Kita-Kinder zu gestalten.

St Hidegard 6

St Hildegart 2

 

Powered by Papoo 2016
253751 Besucher