.

Garten der Schmetterlinge, Bendorf-Sayn

Logo-Garten der Schmetterlinge

In Sayn, dem geschichtsträchtigen Ort am Fuß des Westerwaldes finden Sie das „Kulturelle Meisterwerk der Region“, den Kulturpark Sayn.
Inmitten des romantischen Schlossparks mit alten Baumriesen, Teichen und Bächen liegt der Garten der Schmetterlinge Schloss Sayn, eine der Sehenswürdigkeiten des Kulturparks. 1987 gründeten Fürst Alexander und Fürstin Gabriela zu Sayn-Wittgenstein-Sayn dieses kleine exotische Paradies, das in zwei Glaspavillons untergebracht ist.
Zwischen Bananen, Hibiskus, Orchideen und anderen tropischen Pflanzen wird der Besucher von „Tausend und einem Schmetterling“ umflattert. Zwergwachteln mit nur hummelgroßen Küken, Schildkröten, bunte tropische Finken und der geheimnisvolle Grüne Leguan sind weitere Bewohner dieses kleinen Paradieses.

Weitere Infos...

.

xxnoxx_zaehler